Milieugestaltung I „BERATERAUSBILDUNG“

im Alters-& Pflegeheim, ambulanten & stationären Einrichtungen mit FengShui & Co.

SEMINARBEZEICHNUNG: FS-BA

Milieugestaltung vs. Hospitalismus – für mehr Wohlbefinden. Ursprünglich entstammt die Milieugestaltung dem Konzept psychiatrischen Einrichtungen, wurde jedoch in weitere Pflegeeinrichtungen übertragen. Im pflegerischen & Betreuungsumfeld ist die Milieutherapie oder auch Wohnumfeldgestaltung für Patienten ein sehr wesentlicher Aspekt, denn diese sollen sich nach Möglichkeit „heimisch“ fühlen. Da das Umfeld den Menschen nachhaltig beeinflusst und zur Genesung beitragen kann, nutzen wir die 3 Bausteine der Milieutherapie, räumliche und soziale Umfeldgestaltung als auch die Tagesstruktur, in unserem Ansatz. Dies gilt natürlich ganz besonders im Demenzbereich. Hier schafft das Umfeld Orientierung für den täglichen Ablauf. Egal ob im Zimmer oder Gemeinschaftsbereich gilt es klare Strukturen zu schaffen, die gute Orientierung und Halt bieten. Räume sollten Rückzugsbereiche bieten und auch auffordern, an der sozialen Gemeinschaft teilzunehmen. Statt Isolation und Einsamkeit zu fördern dürfen Räume aufmuntern, an Tages- & Wochenaktivierungen teilzunehmen, Hoffnung und Mut transportieren und das unabhängig vom jeweiligen Lebensabschnitt bzw. der Beeinträchtigung, sofern der Klient dies möchte. Bettlägerigen sollten im Angebot nicht zu kurz kommen in dem Bereich. Auch sollte jeder Bewohner seinen persönlichen Rückzugsort für sich nutzen, der ein Stück weit an sein zu Hause erinnert und mit persönlichen Gegenständen ausgestattet ist. Einheitsmobiliar aus Edelstahl ist hier fehl am Platz, denn persönliche Dinge bieten uns einen Lebensanker. Jeder Mensch hat das Recht, sich bis zur letzten Minute wohl zu fühlen, schmerzfrei zu leben.

Dauer: 5 Tage a 8 UE (08:30–16:00 Uhr)

Inhalte:

Wir Menschen als Individuen sind so vielfältig

Wahrnehmungsübung & repräsentative Umfragen

Wie Farb-b& Raumpsychologie unsere Gefühlswelt & Genesung beeinflusst

Klassisches FengShui in der Objekt- & Umfeldgestaltung – Grundlagen

Raumqualität & Nutzen

Harmonieelemente, jahreszeitlich- & anlassbezogene Gestaltung & Co.

Räume lebendig werden lassen-Natur in Räume transportieren

Wir entwickeln kreativ künstlerische Methoden

Ausdruckskunst entwickeln & darstellen (Energie, Entspannung & Aktivierung)

Einbeziehung dieser in die Biografiearbeit & 10-Minutenaktivierung

Arbeit mit dem Unterbewusstein

Soziale Umfeldgestaltung & Tagesstruktur

Best Practice

Reflexion I Zertifikatsübergabe I Verabschiedung

__________________________________________________________________________________________

Termin: 01.05.2022-05.05.2022 I Juli 2023, weitere Termine auf Anfrage

UE/Preise: 40UE – 1098€/TN brutto I Inhouse Preise auf Anfrage

Mitzubringen sind: Schreibmaterial

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

Veranstaltungsort: Erfurt/Landeshauptstadt I myTaogarden Akademie Erfurt I siehe Seminarorte I Inhouse

ZUR ANMELDUNG – SEMINARBEZEICHNUNG: FS-BA

Die Anmeldung ist nach Auftragsbestätigung lt. unserer AGB rechtswirksam.

__________________________________________________________________________________________

Sie erhalten ein Teilnahmebestätigung/Zertifikat der myTaogarden Akademie M. Krohn 

Zu Ihrer persönlichen Anfrage: tinastoetzer@gmail.com

Print Friendly, PDF & Email